Archiv für den Monat: Juni 2024

6. Bayerisch-Tschechischer Unternehmertag

Der Bayerisch-Tschechische Unternehmertag ist eine wichtige Plattform für grenz- und branchenübergreifende Netzwerkbildung und neue Kooperationen, aus der mittlerweile viele gewinnbringende Geschäftsbeziehungen hervorgingen.
Auf dem 5. Bayerisch-Tschechischen Unternehmertag am 18.10.2022 waren 650 Teilnehmer und fast 200 Aussteller vor Ort in den Deggendorf Stadthallen.

Neben der Förderung der Unternehmenszusammenarbeit soll am 6. Bayerisch-Tschechischen Unternehmertag die Frage gestellt werden, welche Kundenbedürfnisse in Zukunft bedient werden müssen. Keynote-Speaker Prof. Dr. Christian Stummeyer, Experte für Digitalisierung, Künstliche Intelligenz und E-Commerce, wird einen guten Überblick geben, was zu beachten ist, worauf man sich vorbereiten muss und wie Unternehmen durch Künstliche Intelligenz profitieren können.

Es besteht erneut die Möglichkeit, potentielle Geschäftspartner, Lieferanten oder Kunden im eigenen oder jeweils anderen Land kennen zu lernen. Präsentieren Sie sich auf der Messe gemeinsam mit weiteren Unternehmen, Hochschulen, Clustern und Organisationen. Oder kommen Sie auch als Besucher und nutzen die Gelegenheit, persönliche Kontakte zu knüpfen.

Kontakt und Anmeldung:
Jaroslava Pongratz
Netzwerkmanagerin Bayern – Böhmen
E-Mail: j.pongratz@euregio-bayern.de
Tel.: 0049 170 8118194

Anmeldeschluss für Aussteller ist 01.10.2024, für Besucher 11.10.2024.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

6. Bayerisch-Tschechischer Unternehmertag – Einladung
6. Bayerisch-Tschechischer Unternehmertag – Plakat

Dieser Beitrag wurde am von unter News & Aktuelles veröffentlicht.

Mehr Platz für Ideen

Auf geht’s!

Auf unserem BioCampus im Hafen Straubing-Sand wurde heute zusammen mit Regierungspräsident Rainer Haselbeck sowie Vertretern aus Politik und Wirtschaft der Grundstein für den dritten Bauabschnitt unseres Technologie- und Gründerzentrums (TGZ) gelegt. Die notwendige Erweiterung des TGZs ist ein Beleg für die Attraktivität der Region Straubing-Bogen für Start-up-Initiativen im Umfeld der Technischen Universität München.

Auf 2.000 m² Nutzfläche schaffen wir Platz für neue Büros ab 22 m² und Labore im S1-Standard. Im Bauabschnitt III wird es außerdem Tagungsräumlichkeiten für bis zu 200 Gäste geben sowie Begegnungsflächen und Coworking-Spaces, um Startups und jungen Unternehmen noch mehr Raum für Wachstum und Innovation zu bieten.  Die Fertigstellung des Erweiterungsbaus ist für Ende 2025 geplant.

Regierungspräsident von Niederbayern, Rainer Haselbeck, betonte in seiner Festrede die Bedeutung unserer Region als Zentrum der biobasierten Wirtschaft. „In Zeiten von Energiewende und Nachhaltigkeit ist der Hafen Straubing-Sand einer der Hotspots bei Forschung und Technik. Hier tüfteln Start-ups und junge Unternehmen mit großer Innovationskraft an den Energielösungen von morgen.“

Der Grundstein kommt unter der Bodenplatte im Zentralbereich des Neubaus zum Liegen. In den Grundstein wurde eine Zeitkapsel eingelegt – gebettet auf Holzspäne. In der Kapsel befinden sich Informationen zum Projekt, dem Träger und zeittypische Dinge – quasi als Botschaft für künftige Generationen. Beim Befüllen des Edelstahlbehälters sprachen die Beteiligten Ihre Wünsche für das Projekt und den Standort aus.

Fotos: Veronika Anna Fotografie

Alle Informationen finden Sie in der offiziellen Pressemeldung.

Dieser Beitrag wurde am von unter News & Aktuelles veröffentlicht.

12./13.06.: Deutscher Logistikimmobilien Kongress

In diesem Jahr findet zum 13. Mal der deutsche Logistikimmobilien Kongress in Frankfurt statt. Unser Geschäftsleiter Andreas Löffert wird mit Adrian Zellner (Mitglied der Geschäftsleitung der GARBE Industrial Real Estate GmbH) vor Ort in den Dialog treten und ein zukunftsweisendes Projekt vorstellen, welches in Straubing realisiert wird.

Mehr Informationen finden Sie hier: https://www.heuer-dialog.de/veranstaltungen/11540/13-deutscher-logistikimmobilien-kongress

Dieser Beitrag wurde am von unter News & Aktuelles veröffentlicht.